TXT I PDA I Print I Full

newsroom.de - nachrichten für journalisten

Top-Story vom 15.04.2014 I 02:33 I Newsroom

Journalistischer Nachwuchs: Angst vor der eigenen Zukunft

Angst ist für Journalisten kein guter Begleiter. Christian Esser studiert Journalismus in Köln, sagt aber: „Ich habe Angst, mich selbst später nicht mit meinem Beruf ernähren zu können.“ Ein aufwühlender Beitrag in Zeiten des Streits um einen Manteltarifvertrag bei Tageszeitungen, der auch Verleger zum Nachdenken anregen sollte.

Köln - „Das macht mir richtig Angst!“ - das ist vermutlich der passendste Titel für solch eine Geschichte. Denn das, was gerade im Verlags- und Zeitungswesen geschieht, kann einem wirklich Angst bereiten, erst Recht, wenn man gerade versucht, sich in der Medienwelt einen Namen zu machen.

weiter lesen ...

News per eMail: News per eMail News RSS Jobs Jobs Premium-Abo: nur 1RSS Jobs pro Monat

Top-News der vergangenen 24 Stunden

Der Zugriff auf diese Meldungen ist nur für Abonnenten möglich.

Gnadengesuch für Wikileaks-Informantin Chelsea Manning abgelehnt

Damit geht der Fall automatisch an das zuständige Berufungsgericht.

DPA I 15.04.2014 I 01:50 (mehr)

171 neue Jobs für Journalisten und Pressesprecher

In der Woche zuvor waren 133 neue Jobs angeboten.

Newsroom I 14.04.2014 I 15:28 (mehr)

ZDF-Politmagazin: Ilka Brecht ist neue Moderatorin bei "Frontal 21"

Die Hamburger Journalistin Ilka Brecht moderiert ab 6. Mai das ZDF-Politmagazin "Frontal 21".

DPA I 14.04.2014 I 14:40 (mehr)

"24h Jerusalem": Arte freut sich - aber kein neues Projekt in Sicht

Nach der Ausstrahlung des Mammut-Projekts "24h Jerusalem" plant Arte derzeit keine Neuauflage in ähnlicher Form mit einem anderen Standort.

DPA I 14.04.2014 I 13:50 (mehr)

Frank Überall: „Spar-Orgien der Verleger müssen Ende haben“

Für ihre Rechte kämpfen auch heute wieder Tageszeitungsjournalisten.

Newsroom I 14.04.2014 I 13:30 (mehr)

Privatsache Schumacher: Ab gewissem Zeitpunkt keine Infos mehr

Michael Schumachers weiterer Weg zurück ins Leben soll im Fall einer Verlegung in eine Reha-Klinik unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Die Familie und seine Managerin wollen damit im Sinne des Formel-1-Rekordweltmeisters handeln.

DPA I 14.04.2014 I 12:00 (mehr)

"Die Männer der Emden": ARD-Zweiteiler über eine Weltkriegs-Odyssee

Prominente Schauspieler wie Felicitas Woll, Ken Duken oder Oliver Korittke bevölkern einen historischen Abenteuerfilm, der den Spagat zwischen Fakten und Fiktion wagt. Erzählt wird eine abenteuerliche Weltkriegs-Odyssee, der Herzschmerz steht im Vordergrund. Johannes von der Gathen berichtet.

DPA I 14.04.2014 I 11:40 (mehr)

alle von Heute Gestern

Presserelations.de