TXT I PDA I Print I Full

newsroom.de - nachrichten für journalisten

Top-Story vom 20.10.2014 I 15:50 I Newsroom

Neues Buch "Gekaufte Journalisten" von Udo Ulfkotte: Mehr als 1000 Rezensionsexemplare verschickt, aber Buchbesprechungen Fehlanzeige

Weil niemand sein Buch rezensiert, fühlt sich der frühere Tageszeitungsredakteur Udo Ulfkotte ignoriert und wütet auf Twitter und Facebook über „gleichgeschaltete“ Medien. Applaus bekommt er von Menschen, die sich in den Massenmedien nicht mehr wiederfinden. Von Bülend Ürük.

Salzburg - Würde es einen Preis für die ungewöhnlichste Vermarktung eines Buches geben, das sich laut unterschiedlichen Bücher-Charts gut verkauft, dieser Preis würde ohne Zweifel Udo Ulfkotte zustehen. Mit Angriffen auf andere Journalisten und auf seinen früheren Arbeitgeber buhlt Ulfkotte derzeit mächtig um Aufmerksamkeit.

weiter lesen ...

News per eMail: News per eMail News RSS Jobs Jobs Premium-Abo: nur 1RSS Jobs pro Monat

Top-News der vergangenen 24 Stunden

Der Zugriff auf diese Meldungen ist nur für Abonnenten möglich.

Bundeswehr-Radiosender wird 40: "Ein Stück Heimat auf die Ohren"

Nachrichten, Unterhaltung, Sport und Musik - das alles gibt es beim Bundeswehr-Sender Radio Andernach. Gemacht wird er für Soldaten, selbst in Afghanistan ist er zu hören. Nun wird der Sender 40 Jahre alt. Von Christian Schultz.

DPA I 19.10.2014 I 21:40 (mehr)

Giovanni di Lorenzo kritisiert "Moderationen wie aus dem Baukasten"

"3nach9"-Talker Giovanni di Lorenzo empfindet manche Talkshow-Kollegen als Fehlbesetzungen.

DPA I 19.10.2014 I 18:20 (mehr)

alle von Heute Gestern