Journalistische Stellen
Newsroom

Multimedia-Reporter m/w/d Kultur und Unterhaltung

Dienstort

Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

NEUE PRESSEGESELLSCHAFT MBH & CO. KG

bewerbungen@neue-pressegesellschaft.de

Arbeitszeit
Teilzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 12.07.2019 in Newsroom

Die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG repräsentiert mit der SÜDWEST PRESSE und im Verbund mit zahlreichen Partnerverlagen eine der zehn größten Tageszeitungen in Deutschland mit einer Million täglichen Lesern. Wir verstehen uns als modernes Medienhaus. In den  Geschäftsbereichen Verlag, Redaktion, Medienservice, Online, Radio, Dienstleistungen, Veranstaltungs-Management, Druck sowie Distribution & Logistik arbeiten derzeit über 2.100 Menschen für unsere Unternehmensgruppe – und bald auch Sie?

 

Für unsere Redaktion am Standort Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Multimedia-Reporter (m/w/d)
Kultur und Unterhaltung

 

in Teilzeit (80 %).


Ihre Aufgaben

  • Sie denken und bearbeiten Themeninhalte kanal- und produktübergreifend
  • Sie übernehmen das zielgruppengerechte Recherchieren von Themen und Inhalten
  • Sie sind das Gesicht in Ihrem Verbreitungsgebiet und „nah am Kunden dran“; u. a. besuchen Sie ressortspezifische Pressekonferenzen, Premieren und andere kulturelle Veranstaltungen und bauen sich ein Netzwerk in der lokalen und überregionalen Kulturszene auf
  • Sie unterbreiten Themenvorschläge und erstellen geplante Leistungsinhalte in Abstimmung mit der Leitung der Redaktion Kultur und Unterhaltung
  • Sie schreiben kanalgerechte Texte mit lokalem bzw. regionalem Fokus für die Tageszeitung, swp.de, Social Media usw. gemäß unseres „Sendeplans“; dabei glänzen Sie mit Ihren meinungsstarken Rezensionen und Kommentaren
  • Auch das Erstellen von Bildern und Videos für die crossmediale Anreicherung der eigenen Beiträge gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie „leben“ die strategische Ausrichtung und publizistische Positionierung auf lokaler Ebene oder Ressort-Niveau

 

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich ein Volontariat absolviert oder verfügen über eine vergleichbare journalistische Ausbildung
  • Sie sind redaktionserfahren (idealerweise in Kulturredaktionen)
  • Sie kennen sich gut in der Kunst- und Kulturszene im Südwesten, insbesondere in Ulm/Neu-Ulm, aus und haben eine Affinität zu „Neuen Medien“
  • Dadurch sind Sie mit Künstlern und Kulturschaffenden gut vernetzt
  • Ihren persönlichen inhaltlichen Schwerpunkt legen Sie auf Rock/Pop/Jazz, gerne auch Theater oder Kino
  • Sie verfügen über Kenntnisse multimedialer Darstellungsformen (Video, Audio u. a.) und der Fotografie und wissen um die Entwicklung von Print- und digitalen Medien
  • Sie sind sicher im Umgang mit der deutschen Sprache und Rechtsschreibung
  • Sie haben sich Kenntnisse in MS-Office sowie in der Arbeit in sozialen Netzwerken angeeignet
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Samstags-, Sonntags- und Feiertagsarbeit sowie zu Schichtdiensten mit
  • Sie verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Gehaltstarifvertrag für Redakteure und Redakteurinnen an Tageszeitungen.


Interesse?
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittsdatum – vorzugsweise per E-Mail – an:


Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG
z. Hd. Frau Pötsch
Frauenstraße 77 · 89073 Ulm
bewerbungen@neue-pressegesellschaft.de

Top Jobs in Journalistische Stellen