Journalistische Stellen
Newsroom

Redakteur m/w

Dienstort

Frankfurt
Hessen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

dfv Mediengruppe

dfv Mediengruppe

Kennziffer 11860-2017-127

bewerbungen@dfv.de

 

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 09.02.2018 in Newsroom

Die Lebensmittel Zeitung (LZ) ist die führende Fach- und Wirtschaftszeitung der Konsumgüterbranche in Deutschland. LZ direkt ist das POS-Magazin der Lebensmittel Zeitung. Zielgruppe sind die operativ Verantwortlichen am Point of Sale. Kaufleute, Marktleiter und Warengruppenverantwortliche im Lebensmittelhandel. Kern-Auftrag des Monatsmagazins ist es, die operativ Verantwortlichen am Point of Sale dabei zu unterstützen, Marken- und Frischeprodukte besser zu platzieren, besser zu verkaufen und sie dafür zu begeistern. Kompetent, verlässlich und einzigartig anschaulich.


Für die Redaktion LZ direkt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen


Redakteur (m/w)

 


Das bringt der Job

  • Recherchieren, Schreiben und Redigieren von Nachrichten, Reportagen und Hintergrundberichten
  • Kontinuierliche Kommunikation mit Machern und Märkten
  • Beobachtung, Einordnung und Analyse von Trends
  • Kreative, selbstständige Themenfindung
  • Lesernahe Präsentation auch komplexer Inhalte
  • Stilsicheres Redigieren von Autorenbeiträgen

 

Das brauchen wir

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt Wirtschaftswissenschaften
  • Abgeschlossenes Volontariat
  • Mindestens zwei Jahre journalistische Erfahrung in Redaktionen
  • Konzeptionelles und grafisches Denken
  • Eigenständige, zuverlässige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Großes Interesse an der faszinierenden Branche: Handel und Marken

 

Unsere Pluspunkte für Sie

  • Eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten mittelständischen Medienunternehmen.
  • 30 Tage Urlaub im Jahr schaffen einen angenehmen Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben.
  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Profitieren Sie von herausragenden Zusatzleistungen: einem betrieblichen Gesundheitsmanagement, einer Mitarbeiterkantine und einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fragen beantwortet Ihnen: Svenja Alberti, Chefredakteurin LZ direkt, Telefon: 069 7595-1522.
Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive drei Arbeitsproben mit Texten unterschiedlichen Typs) und Gehaltsvorstellung bitte per E-Mail als pdf unter der Kennziffer 11860-2017-127 an bewerbungen@dfv.de

 

dfv Mediengruppe, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt/Main


Internet: www.dfv.de | www.lebensmittelzeitung.net | ww.facebook.com/DeutscherFachverlag


Top Jobs in Journalistische Stellen