Journalistische Stellen
Newsroom

Redakteur m/w für das Ressort Onkologie/Diabetologie

Dienstort

Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

MEDICAL TRIBUNE

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH

BEWERBUNG VIA ONLINEPORTAL

Rückfragen: Jochen Schlabing, Tel.: 0611 9746-343

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 07.12.2017 in Newsroom

SÜDDEUTSCHER VERLAG - MEDICAL TRIBUNE

 

Redakteur (m/w) für das Ressort Onkologie/Diabetologie

 

 

Über uns

Die Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH, eine Tochtergesellschaft des Süddeutschen Verlages, ist einer der führenden medizinischen Fachverlage in Deutschland. Das Hauptobjekt, die Medical Tribune Praxisausgabe für Allgemeinmediziner und Internisten, erscheint wöchentlich mit Beiträgen aus der praktischen, klinischen und wissenschaftlichen Medizin sowie der Gesundheitspolitik und dem Praxismanagement.

 

Für die Redaktion suchen ab sofort eine/n Redakteur (m/w) für das Ressort Onkologie/Diabetologie

 

Im Ressort Onkologie und Diabetologie erscheinen unter anderem die Monatstitel Medical Tribune Onkologie/Hämatologie und die diabetes zeitung. Unsere Leser sind vor allem Fachärzte verschiedener Berufsgruppen und Allgemeinmediziner.

Wir erwarten ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium sowie einen souveränen Umgang mit der deutschen Sprache. Voraussetzung ist eine fundierte Erfahrung als Redakteur/in bei einem Medizin-Fachtitel bzw. in der naturwissenschaftlich-medizinischen Fach-Kommunikation.

 

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Redigieren von Fremdmanuskripten sowie Schreiben eigener Beiträge, Reportagen und das Führen von Interviews
  • Beauftragen und Beschaffen von Beiträgen bei Experten und freien Autoren
  • Selbstständige Themenentwicklung, Recherche aktueller Berichte
  • Besuch von Pressekonferenzen und einschlägigen nationalen und internationalen Fachkongressen
  • Wahrnehmung von Kundenkontakten
  • Zusammenarbeit mit allen anderen Abteilungen des Hauses, insbesondere Anzeigenabteilung, Vertrieb/Marketing und Layout
  • Pflege und Weiterentwicklung der elektronischen Zusatzdienste der Zeitschriften

 

 

Ihr Profil

  • Professionelle, zielgruppenspezifische Schreibe
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Flexibilität
  • Konzeptionsstärke auf Basis des Fachwissens und Kreativität
  • Organisationstalent
  • Systematische und präzise Arbeitsweise
  • Beherrschen der gängigen IT-Systeme wie MS Office etc.
  • Gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und PKW-Führerschein

 

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kreative Arbeitsatmosphäre und klare Strukturen
  • Freundliches, offenes und ehrgeiziges Team
  • Flache Hierarchien

 

 

Kontakt

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Jochen Schlabing, Tel.-Nr. 0611 9746-343

 

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über den nachfolgenden Link:

 

Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH

Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden

 

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben

Top Jobs in Journalistische Stellen