Journalistische Stellen
Newsroom

Redakteur w/m/d

Dienstort

Berlin
Berlin, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten
Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 12.05.2021 in Newsroom

Wir leben Verbraucherschutz. Unabhängig und objektiv.


Kreative Testideen, spannende Projekte und interessante Ergebnisse, die Verbraucher*innen bei ihrer Kaufentscheidung unterstützen: Das ist unsere Welt. Seit 1964 führen wir vergleichende Tests von Waren und Dienstleistungen durch, die wir in unseren marktführenden Titeln test und Finanztest sowie online auf test.de veröffentlichen. Monat für Monat verlassen sich mehrere Millionen Menschen auf unsere Urteile. Für unsere neutralen und objektiven Verbraucherinformationen setzen sich mehr als 370 Mitarbeitende in Berlin-Tiergarten ein.


Gestalten Sie im Team Multimedia ab sofort unsere Zukunft mit als


Redakteur (w/m/d)

 

in Vollzeit (Teilzeit möglich)

 

Das ist Ihre Gestaltungsaufgabe:

  • Sie setzen Untersuchungsergebnisse der Stiftung Warentest in journalistische Beiträge um – für die Zeitschriften test und Finanztest sowie für test.de.
  • Sie übertragen Testergebnisse und Fakten in journalistische Beiträge, die Laien wie Fachkundige überzeugen.
  • Sie beschreiben erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen einfach und anschaulich und erarbeiten journalistische Thesen.
  • Sie verfolgen Entwicklungen, Trends und Rahmenbedingungen zu Produkten und Dienstleistungen sowie zur Verbrauchersicherheit für das Themenfeld Multimedia und bringen Themenvorschläge ein.
  • Sie nehmen Pressetermine und Fortbildungsveranstaltungen wahr.
  • Sie geben Interviews zu Untersuchungsergebnissen der Stiftung Warentest in Printmedien, TV, Hörfunk und digitalen Medien.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen sowie eine journalistische Ausbildung (Volontariat/Journalistenschule).
  • Sie sind sicher in der Recherche und haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und verständlich und anschaulich zu formulieren.
  • Sie haben Berufserfahrung im Nutzwertjournalismus – in einem Magazin oder Onlinemedium.
  • Sie verfügen über ein tiefes technisches und naturwissenschaftliches Verständnis sowie Affinität zu Hard- und Softwareprodukten wie Smartphones, Druckern, Bluetoothboxen, Computern, Kopfhörern aber auch Passwortmanagern und Navigationsgeräten.
  • Sie können gut analysieren und konzeptionieren.
  • Sie besitzen Teamgeist, hohe soziale Kompetenz und Eigenverantwortung, sind flexibel und engagiert.
  • Sie sprechen gut Englisch und gehen souverän mit den gängigen Computerprogrammen (Office 365, Windows 10) um und haben Erfahrungen mit Redaktionssystemen für Print und Online.

 

Das macht uns besonders:

  • eine Bezahlung nach TVöD-Bund plus Prämien, Jahressonderzahlungen, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Jobticket etc.
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem Offenheit, Wertschätzung und Teamgeist gelebt werden
  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit gesellschaftlicher Relevanz
  • ein vertrauensvolles und freundliches Betriebsklima
  • die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Mitgestaltung
  • eine ausgewogene Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • zahlreiche Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung

 

Mehr über uns als Arbeitgeber erfahren Sie unter karriere.test.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Per E-Mail an: redakteur@stiftung-warentest.de
  • Mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung
  • Mit Anlagen als E-Mail-Anhang (nicht als Link)

 

Auf Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Position freut sich Henning Withöft,

h.withoeft@stiftung-warentest.de

 

Ihre Fragen rund um das Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Frau Anastasia Triantafillaki, a.triantafillaki@stiftung-warentest.de

 

Die Stiftung Warentest unterstützt Chancengleichheit, wertschätzt Vielfalt und begrüßt alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Die Stiftung Warentest wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO einhalten.


Stiftung Warentest Lützowplatz 11-13 10785 Berlin

Top Jobs in Journalistische Stellen