Journalistische Stellen
Newsroom

Web- und TV-Redakteur m/w

Dienstort

Frankfurt
Hessen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Verband der Diözesen Deutschlands

Verband der Diözesen Deutschlands
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Serviceeinheit Personal
Kaiserstraße 161

53113 Bonn
personal@dbk.de

 

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 17.07.2017 in Newsroom

Im Verband der Diözesen Deutschlands (VDD) als Rechtsträger der Deutschen Bischofskonferenz sind die 27 rechtlich und wirtschaftlich selbstständigen (Erz-) Diözesen zusammengeschlossen. Für die Katholische Fernseharbeit mit Sitz in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Web- und TV-Redakteur (m/w).

 

Die Katholische Fernseharbeit konzipiert, organisiert und betreut redaktionell im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz Kirchenprogramme für die ZDF-Senderfamilie, die ProSiebenSat.1 Media AG, die RTLGruppe sowie Videos für verschiedene Web-TV-Portale (z.B. katholisch.de, kirche.tv, youtube.com).

 

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Redaktion verschiedener kirchlicher TV- und Web-Formate
  • Entwicklung neuer Web- und TV-Formate
  • Social-Media- und Online-Präsentation der Themen
  • Moderatorenbriefing
  • Zusammenarbeit mit Produktionsfirmen
  • Organisation von Formatworkshops und Medientagungen

 

 

Ihr Profil:

 

  • eine fundierte journalistische Ausbildung
  • Berufspraxis im Fernseh- und/oder Webjournalismus
  • ein sicheres Gespür für Themen und Interviewpartner/innen
  • theologische Kompetenz
  • hohes technisches Verständnis und Internetaffinität (Social Media)
  • Organisationstalent und selbständiges Arbeiten
  • Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Dienstreisen

 

Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche wird erwartet. Die Anstellung erfolgt auf der Grundlage der Arbeitsvertragsordnung des Verbandes der Diözesen Deutschlands. Die Vergütung orientiert sich am TVöDBund. Bewerbungen schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.


Ihre Bewerbung samt Arbeitsproben richten Sie bitte – möglichst in einem Dokument per E-Mail – bis zum 11. August 2017 an:


Verband der Diözesen Deutschlands
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Serviceeinheit Personal
Kaiserstraße 161 / 53113 Bonn
personal@dbk.de / www.dbk.de

Top Jobs in Journalistische Stellen