PR-Stellen
Newsroom

Mitarbeiter m/w/d Kommunikation und Marketing / Pressearbeit

Dienstort

München
Bayern, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Präsidium der Bay. Bereitschaftspolizei

bpp.muenchen.bpa.p.bewerbung@polizei.bayern.de

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 09.06.2021 in Newsroom

Die I. Bereitschaftspolizeiabteilung München sucht für das Polizeiorchester Bayern zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 30.04.2022 einen


Mitarbeiter (m/w/d) für die Bereiche
Kommunikation und Marketing / Pressearbeit

 

in Vollzeit (40,1 Stunden / Woche)


Ihre Aufgaben:

  • Verfassen von unterschiedlichen Texten für die gesamte Außenkommunikation
  • Konzeption, Ausbau, Umsetzung und Pflege von Medienaktivitäten
  • Betreuung des Online-Marketings inklusive Pflege der Webseite und Aufbau von Social-Media-Kanälen
  • Kreatives und konzeptionelles Mitarbeiten im Team zur Entwicklung von Marketingstrategien

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing / PR-Medien- und Kommunikationswissenschaften, Kulturmanagement oder ein vergleichbarer Studiengang mit Bachelorabschluss
  • Redaktionelle Erfahrung, sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie ästhetisches Gespür
  • Affinität zu Musik, Kunst und Kultur
  • Fähigkeit, im Team eigenständig und verantwortungsbewusst zu handeln
  • Kommunikationsstärke und Kreativität bei der Umsetzung unserer Marketingziele
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office, InDesign und Photoshop
  • Führerschein Klasse B wünschens wert

 

Die Eingruppierung erfolgt nach den Vorgaben des TV-L in Entgeltgruppe 9b. Da es sich um eine Elternzeitvertretung handelt, ist eine befristete Weiterbeschäftigung in Teilzeit über den 30.04.2022 hinaus vorgesehen.


Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an Bewerbungen von Frauen.


Wenn Sie Interesse an der Stelle haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 24.06.2021 schriftlich oder elektronisch an die

I. Bereitschaftspolizeiabteilung München, Sachbereich Personal, Rosenheimer Straße 130, 81669 München (bpp.muenchen.bpa.p.bewerbung@polizei.bayern.de).


Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Niederhammer, Tel. 089 45012-2500, gerne zur Verfügung.

Top Jobs in PR-Stellen