PR-Stellen
Newsroom

Senior Pressereferent m/w/d - Fokus Krisenkommunikation / Wirtschaftspolitik und Nachhaltigkeit

Dienstort

Künzelsau
Baden-Württemberg, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Adolf Würth GmbH & Co. KG

 

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 10.06.2022 in Newsroom

Warum Würth?

Weil mir flache Hierarchien und gute Entwicklungsmöglichkeiten wichtig sind.

 

Werden Sie Teil unseres Teams als

 

SENIOR PRESSEREFERENT – FOKUS KRISENKOMMUNIKATION / WIRTSCHAFTSPOLITIK & NACHHALTIGKEIT MWD

 

Würth ist führender Hersteller von Befestigungstechnik für die professionelle Anwendung. Mit deutschlandweit über 7.500 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 2,21 Milliarden Euro (2020) ist es das größte Einzelunternehmen der weltweit tätigen Würth-Gruppe.

 

Als echte Macherinnen und Macher sind wir stets mit Leidenschaft bei der Sache. Hohe Eigenmotivation, große Gestaltungsfreiräume und eine starke Kollegialität zeichnen die Kultur in unserem Familienunternehmen Würth aus. Klingt das gut für Sie? Dann entdecken Sie jetzt Ihre Einstiegsmöglichkeiten und werden Sie Teil der Würth Familie. Es ist Zeit für eine neue Herausforderung.

 

Das erwartet Sie

  • Sie sind im Bereich der Tages- und Wirtschaftspresse Ansprechpartner für die Medien und bewegen sich dabei im internationalen Umfeld im Bereich Wirtschaftskommunikation und Imagebildung.
  • Sie verantworten die aktive und reaktive Pressearbeit zu strategischen Fokusthemen im Kontext Nachhaltigkeit, Wirtschaft und Politik sowie Krisenkommunikation und übernehmen die interdisziplinäre fachliche Verantwortung für diese Bereiche.
  • Die Planung der Kommunikationsmaßnahmen, die Erstellung von Pressemeldungen und Statements, die Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Pressegesprächen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Planung und Organisation von Pressekonferenzen.
  • Sie konzipieren im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Kommunikationsmaßnahmen und setzen diese um. In dieser Rolle fungieren Sie als interne Schnittstelle zu den Fachabteilungen im Konzern und kommunizieren an alle Stakeholdergruppen.
  • Sie entwickeln und wählen relevante Kommunikationsschwerpunkte (E-Mobilität, Klimaneutralität, New Work, etc.) aus und bereiten Entscheidungsgrundlagen für die Führungskräfte vor.

 

Das erwarten wir

  • Studium im Bereich Medien, Kommunikation, Geisteswissenschaften, Betriebswirtschaft, Publizistik oder Journalismus.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pressearbeit und Kommunikation sowie Kenntnisse in der Entwicklung strategischer Kommunikationskampagnen.
  • Erfahrung in der Nachhaltigkeitskommunikation, im CSR-Reporting und im Aufbau von Kommunikationsstrategien im Themenfeld Nachhaltigkeit.
  • Kreative, aufgeschlossene Persönlichkeit gepaart mit einer hohen sozialen Kompetenz und diplomatischen Geschick.

 

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit und Mobile Office (ca. 40 % der Arbeitszeit).

  • Ein familiäres Arbeitsklima und gleichzeitig ein spannendes Arbeitsumfeld in einem sozial engagierten Unternehmen und dynamischen Weltkonzern.

  • Regelmäßige und vielfältige Weiterbildungsangebote, vielseitige Gesundheits- und Kulturangebote sowie zahlreiche Mitarbeiterbenefits.

  • Ein hoher Grad an Eigenständigkeit und Entscheidungsspielraum.

 

Überzeugt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal.

 

Adolf Würth GmbH & Co. KG

74650 Künzelsau

T +49 7940 15-1680

personal@wuerth.com

www.wuerth.de/karriere

Top Jobs in PR-Stellen