Nachwuchsjournalismus

Peter-Boenisch-Gedächtnispreis

Ausgezeichnet werden Arbeiten, die sich mit Aspekten der deutsch-russischen Beziehungen befassen und die Einsicht in Lebensart und Probleme der beiden Völker fördern. Darüber hinaus wird seit 2011 an erfahrene und verdienstvolle Journalisten aus Deutschland und Russland im jährlichen Wechsel ein Sonderpreis verliehen.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Petersburger Dialog e.V.
Einsendeschluss
30.10.2017

Weitere Journalistenpreise in Nachwuchsjournalismus