Fernsehen

Dokumentarfilme drehen für Einsteiger_innen

Aufgabe und Ziel des Seminars ist es, die Bild- und Filmsprache des Dokumentarfilms zu erlernen. Es geht um Kreativität, Verantwortung, Selbstverwirklichung. Die Seminarteilnehmenden arbeiten in kleinen Teams und werden kurze Dokumentarfilme drehen, von der Themenfindung bis zur Postproduktion.

Workshop Details

Datum
Dauer
5 Tage
Ort
Hamburg
Veranstalter
JournalistenAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES)
Zielgruppe
angehende Dokumentarfilmer_innen, Filmemacher_innen, Kameraleute und alle Interessierten; Dreh- und Schnitterfahrung sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
Kosten
450,00 Euro

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Fernsehen