Hörfunk

Interviewtraining für Radiojournalisten

Wie umgehen mit Kurzantwortern und Vielrednern? Mit Verkomplizierern und Vertuschern? Mit Pressetext-Vorlesern und und Langweilern? Mit Selbstdarstellern und Angsthasen? Wie bleibt man bei solchen und anderen Problemfällen ruhig und hat immer auch die Uhr im Blick? Sind offene Fragen wirklich immer besser als geschlossene? Wie bringt man sich persönlich ein ohne sich in den Vordergrund zu spielen? Wie bereitet man ein Interview richtig vor, aber auch: Wie erhält man die Souveränität, die gesamte Vorbereitung über den Haufen zu werfen und spontan zu reagieren? Diese und andere Fragen werden im Seminar alle gestellt und - notfalls auf strenge Nachfrage hin - auch beantwortet.

Workshop Details

Datum
Dauer
3 Tage
Anmeldeschluss
Ort
München
Veranstalter
Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp)
Referent
Dieter Kassel, Moderator, Deutschlandradio Kultur
Zielgruppe
Journalistinnen und Journalisten
Kosten
340 Euro (ohne Übernachtung, ohne Ermäßigung)

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Hörfunk