Journalistische Darstellungsformen

Das journalistische Porträt

Dieses Seminar beschäftigt sich intensiv mit Sprache, Recherche und Dramaturgie der Gattung Porträt. Eng begleitet vom Dozenten üben die Teilnehmer quasi am lebenden Objekt: Sie schreiben in der Kleingruppe Porträttexte unter Alltagsbedingungen. Sie erleben, wie Menschen und Sie selbst auf journalistische Porträt-Texte reagieren.

Workshop Details

Datum
Dauer
2 Tage
Ort
Hagen
Veranstalter
Journalisten-Zentrum Haus Busch
Zielgruppe
Journalistinnen und Journalisten
Kosten
390 € (350 €)

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Journalistische Darstellungsformen