Journalistische Darstellungsformen

Portraits schreiben

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, anhand von Übungen und vielen Beispielen aus der Presse, lebendige Portraits zu schreiben, von Prominenten ebenso wie von Wissenschaftlern, Abteilungsleitern oder der Frau, die mit 80 noch Judokurse gibt. Die Kurs-Teilnehmer schreiben selbst ein Portrait, das im Rahmen des Seminars besprochen wird.

Workshop Details

Datum
Dauer
2 Tage
Ort
Berlin
Veranstalter
BJS Berliner Journalistenschule
Zielgruppe
Journalisten und PR-Mitarbeiter, die Portraits schreiben oder sich für diese Darstellungsform interessieren
Kosten
480 €

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Journalistische Darstellungsformen