TXT I PDA I Print I Full

newsroom.de - nachrichten für journalisten

Archiv18.09.2014

Radio Bremen zieht positive Bilanz für 2013

Radio Bremen hat das abgelaufene Jahr mit einem kleinen Plus abgeschlossen.

DPA I 18.09.2014 I 19:40 (mehr)

BGH: Kinder dürfen im Computerspiel nicht zum Kauf animiert werden

Es bleibt dabei: Kinder dürfen in Internetspielen nicht zum Kauf von Spielzubehör animiert werden.

DPA I 18.09.2014 I 16:50 (mehr)

Freier Journalist in Hamburg gesucht

Bewerber bringen Marketing-Know-how und Agenturerfahrung für die Erstellung moderner Kommunikationslösungen mit dem Schwerpunkt Content Marketing mit.

Newsroom I 18.09.2014 I 15:50 (mehr)

Auf DRadio Wissen: Chefredakteur Ürük über die Pläne der FAZ

Wie geht es weiter bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung"? Eine Einordnung von Newsroom.de-Chefredakteur Bülend Ürük gibt es heute ab 20 Uhr bei Dradio Wissen.

Newsroom I 18.09.2014 I 15:30 (mehr)

BBC-Reporter von Unbekannten im Süden Russlands angegriffen

Bei Recherchen über vermutlich in der Ukraine getötete russische Soldaten ist ein Team des britischen Senders BBC in Südrussland überfallen worden.

DPA I 18.09.2014 I 15:30 (mehr)

Urteil über "Zeitungszeugen" im November

Im Prozess um die Schadensersatzforderungen des "Zeitungszeugen"-Verlegers Peter McGee hat der Freistaat Bayern am Donnerstag einen Vergleich abgelehnt.

DPA I 18.09.2014 I 15:00 (mehr)

Nachrichten in der Krise? Medienmacher suchen Antworten

Werden wir in Zukunft noch zuverlässig informiert? Diese Sorge treibt Rundfunksender und Verlage um. Sie entwickeln neue Formate und setzen dabei auf Versuch und Irrtum. Von Lena Klimkeit und Peter Zschunke.

DPA I 18.09.2014 I 14:50 (mehr)

Von Buzzfeed bis Urban Journalism: Sechs Ideen im Online-Journalismus

Eine Reihe von Jungunternehmen wollen mit ihren Ideen den Online-Journalismus verändern.

DPA I 18.09.2014 I 13:45 (mehr)

Mediengruppe DuMont Schauberg mit 1,6 Millionen Euro Gewinn

Nach den Verlusten im Vorjahr hat das Kölner Medienhaus M. DuMont Schauberg im Geschäftsjahr 2013 einen Gewinn von 1,6 Millionen Euro erzielt.

DPA I 18.09.2014 I 13:40 (mehr)

Online-Experimente wollen den digitalen Journalismus umkrempeln

Wie soll der Journalismus der Zukunft aussehen? Neue Online-Projekte geben unterschiedliche Antworten. Gemeinsam ist ihnen die Experimentierfreude - und das Ikea-Regal im Büro. Von Jessica Binsch.

DPA I 18.09.2014 I 13:40 (mehr)

Medienmanager Ruzicka wieder vor Gericht

Der wegen Untreue in Millionenhöhe verurteilte Medienmanager Aleksander Ruzicka steht seit Donnerstag in Wiesbaden erneut vor Gericht.

DPA I 18.09.2014 I 13:20 (mehr)

Kein Henri-Nannen-Preis 2015 - Verlag setzt Vergabe aus

Der Verlag Gruner + Jahr setzt angesichts von Sparmaßnahmen und Stellenabbau die Verleihung seines Henri-Nannen-Medienpreises im nächsten Jahr aus.

DPA I 18.09.2014 I 13:10 (mehr)

Jetzt auch Murdoch: Verleger kämpfen auf allen Ebenen gegen Google

Aufatmen bei Deutschlands Zeitungsverlegern: Nachdem die deutschen Medienhäuser mit voller Kraft vorgeprescht sind, hat sich auch Rupert Murdoch entschieden, gegen die von den Verlegern propagierte Dominanz Googles vorzugehen - per Brief nach Brüssel. Von Bülend Ürük

Newsroom I 18.09.2014 I 12:30 (mehr)

Russland will ausländisches Kapital in Medien begrenzen

Moskau will den Einfluss ausländischen Kapitals auf russische Medien begrenzen.

DPA I 18.09.2014 I 12:00 (mehr)

Erfahrener Online-Profi: Volker Pfau übernimmt Mannheim24 und Heidelberg24

Die Mediengruppe Dr. Haas, Herausgeberin der Tageszeitung „Mannheimer Morgen“, meint es ernst mit ihrem Online-Engagement.

Newsroom I 18.09.2014 I 11:47 (mehr)

Umbau in Berlin: Jan-Eric Peters übernimmt WeltN24-Spitze

Wovon andere Häuser wie der Spiegel-Verlag oder Gruner+Jahr träumen, gelingt Axel Springer. Da wird die komplette Chefredaktion von WeltN24 einmal durcheinandergewirbelt, ohne dass Springer-Kritiker an der Sinnhaftigkeit zweifelt. Die Spitze für Print, Online und Bewegtbild erklimmt Jan-Eric Peters. Von Bülend Ürük.

Newsroom I 18.09.2014 I 11:15 (mehr)

ARD-Asienkorrespondent verabschiedet sich mit Rückblick

Robert Hetkämper verabschiedet sich als ARD-Korrespondent für Asien.

DPA I 18.09.2014 I 11:10 (mehr)

Marvin Oppong: Als Dozent Fachmann für Informationsfreiheitsgesetz, Datenjournalismus und Internet-Recherche

„Lebenslanges Lernen“ propagiert Marvin Oppong, freier Journalist und Dozent aus Bonn. „Wie überall dreht sich auch die Welt im Journalismus stets und schnell“, so der preisgekrönte Journalist. Ein Gespräch über Fortbildung, Seminare und Workshops. Von Bülend Ürük.

Newsroom I 18.09.2014 I 10:22 (mehr)

Vor 234567891011121314 Tagen