Journalistische Praktika / Volontariate / Trainees
Newsroom

Programmvolontariat m/w/d 2023-2025

Dienstort

landesweit
Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Westdeutsche Rundfunk

zur Bewerbung

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 10.05.2022 in Newsroom

Westdeutsche Rundfunk

 

PROGRAMMVOLONTARIAT 2023–2025

 

Einsatzort: landesweit

Startdatum: 1. April 2023

Berufsfeld: Redaktion

Art der Anstellung: Vollzeit

 

Gierig auf Neues? Dann bewirb dich jetzt für unser Programmvolontariat. Wir suchen neugierige und kreative Menschen mit unterschiedlichen Biografien, Perspektiven und Mut zu Veränderungen.

 

DAS PASSIERT IM VOLONTARIAT:

In zwei Jahren lernst du bei uns, wie Journalismus funktioniert. Digital, im Fernsehen und im Radio. Du bekommst eine umfassende Ausbildung, die dich fit macht für die Arbeit als Redakteur:in. In Workshops und Seminaren lernst du von erfahrenen Profis die Basics, dann geht es in die Redaktionen des WDR. Hast du Lust, dich im Volontariat auszuprobieren und weiterzuentwickeln? Dann komm zu uns.

 

DAS BIETEN WIR:

  • praxisnahe journalistische Seminare, Workshops und Trainings
  • Mitarbeit in verschiedenen WDR-Redaktionen
  • persönliche Betreuung und individuelle Unterstützung durch unsere Aus- und Fortbildungsredaktion
  • alle nötigen Fähigkeiten für die Arbeit als Redakteur:in
  • Ausbildungsvergütung 2.059,00 Euro monatlich im ersten und 2.166,10 Euro im zweiten Jahr
  • die Möglichkeit auf Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss des Volontariats

 

DAS BRINGST DU MIT:

  • journalistisches Gespür und Ideen für verschiedene Zielgruppen
  • Neugierde, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse am Sendegebiet des WDR
  • möglichst erste Erfahrungen im Journalismus, z. B. über Praktika oder freie Mitarbeit
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikationdurch Berufserfahrung

 

DAS BRAUCHEN WIR VON DIR:

  • einen Lebenslauf
  • wenn vorhanden maximal eine aktuelle Arbeitsprobe (Social Media, Online, Audio, Video, Print)
  • einen Clip (Video oder Audio) zum Thema „Neugierde“, maximal 60 Sekunden lang

 

Weitere Infos zum Ablauf des Auswahlverfahrens findest du auf programmvolontariat.wdr.de. Wenn du noch Fragen hast, auf die du dort keine Antwort finden konntest, dann melde dich über unser Kontaktformular.

Bitte bewirb dich bis zum 31.5.2022 ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Lade die Dateien bitte einzeln hoch und verzichte auf gebündelte PDF Dateien. Zeugnisse und Bescheinigungen werden zu diesem Zeitpunkt im Verfahren noch nicht benötigt.

 

Über uns

Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, geschlechtlicher Identität, geschlechtlichen Ausdrucks oder geschlechtlicher Merkmale, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.

Top Jobs in Journalistische Praktika / Volontariate / Trainees