Journalistische Stellen
Newsroom

Datenjournalist m/w/d

Dienstort

München
Bayern, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Ippen Digital Zentralredaktion

Jetzt online bewerben

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 03.05.2021 in Newsroom

Die Ippen Digital Zentralredaktion ist das größte Netzwerk regionaler Medien in Deutschland und eine der führenden Adressen für Digitaljournalismus. Sie steuert die überregionalen Inhalte der Portale der Ippen Mediengruppe sowie weiterer Medienunternehmen. Teil des Netzwerkes sind unter anderem: HNA.de, nordbuzz.de, kreiszeitung.de, FR.de, Merkur.de, tz.de, BW24, 24hamburg, BuzzFeed, deichstube.de, fnp.de, oponline. de, extratipp.com.

 

Die Ippen Digital Zentralredaktion sucht Verstärkung für München als

 

Datenjournalist (m/w/d)

 

Was dich erwartet:

  • Du recherchierst und bereinigst vielfältige Datensätze, auch größeren Umfangs.
  • Du findest die statistischen Muster und Insights in eigenen und fremden Daten, die für unsere News-Portale wertvolle Geschichten ergeben.
  • Du bist in der Lage, deine Arbeit zielgruppengerecht in Artikeln und Visualisierungen zu verarbeiten.
  • Du arbeitest mit uns an der Entwicklung größerer neuer datenbasierter Projekte und interaktiver Produkte, die viele Menschen erreichen und begeistern.
  • Du pflegst den Kontakt mit User:innen, um unsere Arbeit besser und vielfältiger werden zu lassen.
  • Du kannst dich vom ersten Tag an mit Pioniergeist in datenjournalistische Projekte einbringen und kannst neue an den Start bringen.

 

Was wir dir bieten:

  • Mit Deiner Arbeit erreichst du Millionen Nutzer:innen – auf einer Vielzahl von regionalen, bundesweiten und themenspezifischen Portalen in Deutschland.
  • Du arbeitest in einem crossfunktionalen Team aus Datenjournalist:innen, Designer:innen und Entwickler:innen. Ebenso arbeitest du eng mit Zentralredaktionen sowie technischen Teams bei Ippen Digital zusammen.
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Medienhaus im Herzen Münchens - direkt am Hauptbahnhof.
  • Flache Hierarchien, spezielle Mitarbeiterrabatte, Zuschüsse für die Kantine, betriebliche Altersvorsorge, sowie Kaffee, Wasser und Tee for free.
  • Ein umfassendes Onboarding mit Durchlauf aller relevanten Stationen und jede Menge Weiterbildung.
  • Eine gemeinsame wertvolle Vision: den lokalen Journalismus weiterhin pluralistisch und unabhängig zu gestalten und damit die Meinungsvielfalt in der Gesellschaft zu fördern.

 

Das bringst du mit:

  • Du hast bereits nennenswerte journalistische Erfahrungen und hast ein Studium absolviert, wobei uns Quereinsteiger:innen jenseits klassischer Medien-Studiengänge sehr willkommen sind.
  • Du hast Erfahrung in der Datenbereinigung und -analyse mit Tools wie Excel, OpenRefine und in einer Sprache wie Python/R – sowie in gängigen statistischen Methoden.
  • Du hast bereits erste Erfahrungen in der Visualisierung von Daten, beispielsweise mit Tools wie Datawrapper.
  • Für dich sind Markup-Sprachen wie HTML und CSS sowie Javascript keine Fremdworte.
  • Du hast idealerweise bereits mit Git, Jira und Confluence gearbeitet.
  • Auch in den aktuellen Home-Office-Zeiten ist uns die gemeinsame Arbeitsatmosphäre im Team sehr wichtig. Du arbeitest selbstständig und sprichst zugleich proaktiv über deine Fortschritte und Herausforderungen.

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann möchten wir dich gerne kennenlernen! Wir freuen uns über deine Bewerbung über unser Onlineformular unter Angabe deines möglichen Eintrittstermins, deiner Gehaltsvorstellung und gerne 2-3 beliebige Arbeitsproben (z.B. Code, Text, Visuals, Artikel-Links).

Noch Fragen? Wir beantworten diese gerne unter +49 (89) 5306-8208. Deine Ansprechpartnerin ist Cäcilia Schneider.

 

Jetzt bewerben: ippen-digital.jobbase.io/apply/wyg94jztxwl1oqm30el82i5djplwo3

Top Jobs in Journalistische Stellen