Journalistische Stellen
Newsroom

Redakteur m/w/d Digitale Medienentwicklung

Dienstort

Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Deutscher Fachverlag GmbH

bewerbungen@dfv.de

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 21.09.2021 in Newsroom

Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen, indem wir ihnen den wichtigsten Rohstoff der Wissensgesellschaft liefern: relevante und zuverlässige Fachinformationen – das sieht die dfv Mediengruppe als ihre zentrale Aufgabe. Dafür arbeiten die über 900 Mitarbeiter:innen mit viel Engagement, Kreativität und Teamgeist. Wir sind europaweit einer der führenden Anbieter von Business-to-Business-Kommunikation. Zu unserem Portfolio gehören über 80 Fachmedienmarken, die sämtliche Kommunikationskanäle bespielen. Viele der Titel sind Marktführer in elf wichtigen Wirtschaftsbereichen. Wir veranstalten jährlich über 100 Events, digital, hybrid oder live. Zu unseren Dienstleistungen gehören unter anderem das Entwickeln passgenauer Kommunikationslösungen, Marktforschung, Corporate Publishing sowie Services für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen. Wir sind ein modernes, wirtschaftlich starkes Familienunternehmen. Wir setzen auf höchste Qualität. Wir verstehen uns als hochspezialisierter Allrounder und sind Vorreiter für unsere Branchen – seit 75 Jahren.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen

 

Redakteur (m/w/d)
Digitale Medienentwicklung

 

Das bringt Dir der Job

  • Du führst mit den Online-Redaktionen unserer Fachmedien bereichsübergreifende journalistische Projekte mit Leuchtturmcharakter durch – und entwickelst unsere Formatvielfalt dadurch weiter.
  • Du sorgst für eine breitere Anwendung von Datenvisualisierung und initiierst darüber hinaus datenjournalistische Projekte.
  • Du misst mit den gängigen Analysemethoden den Erfolg unserer journalistischen Formate und entwickelst sie weiter.
  • Du unterstützt unsere Online-Redaktionen bei der analyse-gesteuerten Content-Planung und der Verbesserung der redaktionellen Workflows.

 

Das bringst Du mit

  • Du verfügst über mehrere Jahre journalistischer Erfahrung in einer Online-Redaktion, idealerweise in einer Führungsposition.
  • Du kannst andere Journalisten für innovative Projekte und neue Arbeitsweisen begeistern.
  • Du bist versiert im Umgang mit Datenvisualisierungstools (z.B. Datawrapper, Tableau) und hast bereits in größeren datenjournalistischen Projekten mitgearbeitet.
  • Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und hast Freude an der Verbindung von hochwertigem Journalismus, Technologie und Design.

 

Unsere Pluspunkte für Dich

  • Auf Dich wartet ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld, in dem Du in einem Team aus Projektmanagern, Tech-Experten und Redakteuren eigenständig arbeiten und gestalten kannst.
  • Eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten mittelständischen Medienunternehmen.
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitschriften für Redakteur:innen.
  • Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, z. B. flexible Arbeitszeit, Mitarbeiterrestaurant mit Skylineblick, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge.
  • ein attraktiver Bürostandort im Zentrum der Rhein-Main-Metropole Frankfurt mit idealer ÖPNV-Anbindung.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Fragen beantwortet Dir gerne: Rouven Schellenberger, Chefredaktion Digitale Medienentwicklung, Telefon: 069 7595-1211.
Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei mit Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin unter Angabe der Kennziffer 11860-2021-097 an bewerbungen@dfv.de

 

Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt/Main


www.dfv.de | www.instagram.com/dfv_mediengruppe
www.linkedin.com/company/dfvmediengruppe

Mehr wissen, besser entscheiden.

Top Jobs in Journalistische Stellen