Journalistische Stellen
Newsroom

Reporter m/w/d

Dienstort

Borken
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten
Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 10.05.2022 in Newsroom

Der Mergelsberg Verlag ist das mittelständische Medienhaus in der Kreisstadt Borken im Münsterland. Wir versorgen die Menschen in unserer Region mit den Informationen, die für ihr Leben wichtig sind. Herzstück des Verlages ist die Borkener Zeitung, die täglich relevante Themen, fundierte Hintergründe und spannende Geschichten bietet – gedruckt und digital. Es ist unser Anspruch, einen unabhängigen, glaubwürdigen und kritischen Lokaljournalismus zu bieten. Daran arbeitet ein offenes, motiviertes, über 80-köpfiges Team.

 

Es sind die Themen, die eine Zeitung spannend machen. Es sind die Geschichten, die Journalismus von Berichterstattung unterscheiden. Wir wollen, um es mit Willy Brandt zu sagen, mehr Journalismus wagen und uns auf die Dinge konzentrieren, die Menschen lesen, sehen und hören möchten. Das funktioniert nur mit Kolleginnen und Kollegen, die genau das können. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Reporter (m/w/d)

 

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Leidenschaft für Lokaljournalismus
  • Ein abgeschlossenes Volontariat und idealerweise Berufserfahrung als Reporter
  • Ein Gespür für Themen, die die Menschen bewegen
  • Die ausgeprägte Fähigkeit, Themen lebendig und lesernah aufzubereiten
  • Die Fähigkeit, die Geschichte hinter der Geschichte zu erkennen und hartnäckig zu recherchieren
  • Freude am Umgang mit Menschen, um ein stabiles Netzwerk in der Region aufzubauen

 

Freuen Sie sich auf ein spannendes Aufgabenfeld mit viel Raum zur freien Entfaltung. Wir bieten Ihnen verlässliche Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung und eine sichere Zukunftsperspektive in einer wirtschaftlich gesunden Region. Wir sind gespannt auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Borkener Zeitung

Personalabteilung

Bahnhofstraße 6

46325 Borken

bewerbung@borkenerzeitung.de

Top Jobs in Journalistische Stellen