Journalistische Stellen
Newsroom

Texter/ PR-Redakteur m/w/d

Dienstort

Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG

personal@staatsanzeiger.de

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 28.02.2020 in Newsroom

Der Staatsanzeiger ist das führende Medienunternehmen in Baden-Württemberg mit vielseitigen Produkten für die öffentliche Verwaltung. StaatsanzeigerPR ist die Agentur für Kultur und Content. Wir machen PR von der Beratung und Konzeption bis zur täglichen Medienkommunikation. Unser Team brennt für die Themen aus Kultur, Geschichte, Tourismus. Wir suchen ab sofort einen

 

Texter/ PR-Redakteur (m/w/d) - Print und Digital

in Vollzeit für die StaatsanzeigerPR-Agentur

 

Ihre Aufgaben

  • Verfassen von Pressetexten zu Themen im Bereich Kultur, Geschichte und Tourismus
  • Texten für die Website
    www.schloesser-und-gaerten.de
  • Texten für soziale Medien im kulturtouristischen Segment
  • Schreiben von Texten zu verschiedenen Anlässen

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Kunstgeschichte/ Kulturgeschichte /Kulturmanagement
  • mehrjährige Erfahrung als Texter/ PR-Redakteur(m/w/d) mit kunst-/kulturgeschichtlichem Hintergrund
  • sehr gutes Sprachgefühl und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich auf den Punkt zu bringen
  • medienadäquates und zielgruppen-bezogenes Texten in Print- und Online-Medien
  • sicherer Umgang mit den sozialen Medien
  • Freude am Arbeiten im Team und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • erste Erfahrungen im Umgang mit CMS-Systemen (TYPO3)

 

Unser Angebot

  • interessante und herausfordernde Aufgaben in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • kurze Entscheidungswege
  • individuelle Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine attraktive Altersvorsorge (VBLklassik)
  • flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Home-Office
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit jährlichem Gesundheitsprogramm und dem Angebot zur mobilen Massage
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Kindergartenzuschuss, Beratungsangebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege etc.)
  • VVS-Firmenticket/Jobticket

 

Die Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag TV-L. Die Stelle ist zunächst bis Ende Dezember 2021 befristet.

 

Für Fragen steht Ihnen gerne Dr. Frank Thomas Lang, Abteilungsleiter Agentur, unter 07 11.6 66 01-38 oder per E-Mail unter f.lang@staatsanzeiger.de zur Verfügung.

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen! Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Textproben mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 27. März 2020 über unser Bewerberportal zu.

 

Jetzt bewerben

 

Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG

Personalleiterin Claudia Obert

Breitscheidstraße 69

70176 Stuttgart

Telefon 07 11.6 66 01-230

personal@staatsanzeiger.de

www.staatsanzeiger.de/karriere

Top Jobs in Journalistische Stellen