PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund
Newsroom

Investigationskampaigner m/w/d

Dienstort

Hamburg
Hamburg, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Greenpeace

 

Arbeitszeit
Teilzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 11.10.2021 in Newsroom

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen kämpft. Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durchzusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Mehr als 630.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden einen regelmäßigen Beitrag an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt, der Völkerverständigung und des Friedens.

 

Für unsere Arbeit in der Kampagne Waldwende suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.03.2023 eine:n

 

Investigationskampaigner:in

in Teilzeit (18,75 Std./Woche)

 

Das sind Deine Aufgaben

  • Du stärkst die Kampagne durch das Aufdecken von Missständen und Skandalen in Waldwirtschaft und -politik sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene. So trägst Du dazu bei, dass Greenpeace als investigativ arbeitende Organisation wahrgenommen wird.
  • Du entwickelst Recherche- und Investigationsstrategien in enger Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen im Waldwende- und Investigativteam und stehst im Austausch mit anderen Investigationskampaigner:innen.
  • Du bist Ansprechpartner:in für Anfangsverdachte sowie Rechercheideen, verfolgst diese weiter und setzt sie um.
  • Du baust Netzwerke mit anderen NGOs, Initiativen, Vertreter:innen in Wirtschaft, Politik und Behörden auf, pflegst diese und sorgst für den Zugang des Teams zu diesen Netzwerken.

 

Das bringst Du mit

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium einer relevanten Fachrichtung und entsprechende Berufserfahrung (gerne Journalismus mit Rechercheschwerpunkt), idealerweise Vorkenntnisse im Bereich Waldbewirtschaftung bzw. -ökologie
  • Du bist ein:e Teamplayer:in, die:der eigene Ideen einbringt und fühlst Dich den vereinbarten Teamzielen verpflichtet.
  • Du hast ein Gespür für gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Zusammenhänge und Entwicklungen und kombinierst dieses mit einer strategischen Denkweise und der Fähigkeit, Probleme zu erkennen und zu lösen.
  • Du begeisterst Dich für das Thema Wald, hast Lust Recherchestrategien zu entwickeln und umzusetzen und bist bereit, dabei auch neue Wege zu gehen.
  • Du hast gute Englischkenntnisse und identifizierst Dich mit den Werten und Zielen von Greenpeace.

 

Das bieten wir Dir

  • den Reiz, einer internationalen, aktionsorientierten Organisation anzugehören und die Chance zur Verwirklichung von mehr Klima- und Biodiversitätsschutz beizutragen
  • einen sehr abwechslungsreichen Job in einem integrierten Team mit Platz für eigene Ideen
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

 

Wir sehen Vielfalt als Stärke und freuen uns besonders, wenn Du es bist, die:der uns noch vielfältiger macht!

 

Hast Du Interesse? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 31. Oktober 2021 unter www.jobs.greenpeace.de.

Top Jobs in PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund