PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund
Newsroom

Redakteur m/w/d

Dienstort

Oldenburg
Niedersachsen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Carl von Ossietzky Universität Oldenbur

bewerbung-presse@uol.de

Arbeitszeit
Teilzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 16.08.2019 in Newsroom

Die Stabsstelle Presse & Kommunikation der Universität Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren eine/einen


Redakteurin/Redakteur (m/w/d)


50 % (zurzeit 19,9 Std./Woche) der regelmäßigen Arbeitszeit
je nach persönlicher Qualifizierung bis Entgeltgruppe 13 TV-L


Tätigkeitsprofil

  • Verfassen von Artikeln für Print und Online (Reportagen, Interviews, Nachrichten, Porträts)
  • Verfassen von Pressemitteilungen
  • Recherche und journalistische Umsetzung aktueller Wissenschaftsthemen
  • Social-Media-Einsatz
  • Vermittlung von Experten/-innen

 

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl./Master Univ. – Dipl./Master FH)
  • einschlägige journalistische Berufserfahrungen, bevorzugt im Wissenschaftsbereich
  • erwünscht ist ein Redaktionsvolontariat oder eine vergleichbare journalistische Ausbildung
  • Erfahrungen mit Content-Erstellung für Online-Medien
  • stilsichere Schreibe
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • hohes Engagement, besondere Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Organisationsstärke/sicheres Auftreten
  • Fähigkeit, auch unter Zeitdruck präzise zu arbeiten

 

Die Carl von Ossietzky Universität fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden. Ihre Bewerbung mit drei Arbeitsproben schicken Sie bitte – bevorzugt per Post – bis zum 06.09.2019 an die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Presse & Kommunikation, 26111 Oldenburg. Möglich ist auch die Zusendung per E-Mail (eine PDF-Datei, bis max. 5 MB) an bewerbung-presse@uol.de.


Weitere Informationen: Volker Sandmann, Stellvertretender Leiter Stabsstelle

Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5533. 

 

www.uni-oldenburg.de

Top Jobs in PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund