Fotografie

DGPh-Preis für Wissenschaftsphotographie

Ausgezeichnet werden fotografische Arbeiten, die ein wissenschaftliches Thema (auch aus der Medizin) dokumentieren oder sich künstlerisch mit einem wissenschaftlichen Thema auseinandersetzen.

 

Rückblick: Vor 2017 wurde der Preis unter dem Namen "Herbert-Schober-Preis" vergeben.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Sektion Medizin- und Wissenschaftsfotografie der Deutschen Gesellschaft für Photographie e.V. (DGPh)
Einsendeschluss
31.03.2019

Weitere Journalistenpreise in Fotografie