Politik und Recht

Kurt-Vorhofer-Preis

Es können Arbeiten in jeder journalistischen Artikelform eingereicht werden, die sich mit Fragen der österreichischen Politik befassen und soziale Komponenten in ausreichendem Maß berücksichtigen. In den Arbeiten soll eine kritische Haltung gegenüber Machthabern aller Art zum Ausdruck kommen.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Journalistengewerkschaft in der GPA-djp in Kooperation mit Kleine Zeitung und Verbund
Einsendeschluss
21.04.2017

Weitere Journalistenpreise in Politik und Recht