Stipendium

Deutsch-Lateinamerikanisches Journalistenstipendium

Austauschprogramm, mit dem deutsche Journalistinnen und Journalisten die Möglichkeit erhalten, für zwei Monate in Lateinamerika zu arbeiten. Zum einen als Kurzzeit-Korrespondent für die Heimatredaktion, zum anderen als Gastredakteur einer Redaktion in einem lateinamerikanischen Land.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Internationale Journalisten-Programme e.V. (IJP), unterstützt aktuell durch u.a. Allianz, Aurubis, Auswärtiges Amt, GfK, Siemens
Einsendeschluss
15.09.2017

Weitere Journalistenpreise in Stipendium