Leute
dpa

Sahra Wagenknecht schreibt als Kolumnistin für „Focus Online“

Die Kolumne von Wagenknecht erscheint in der Rubrik „Deutschland, Deine Chancen“.

München (dpa) − Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht ist künftig auch als Kolumnistin für das Nachrichten-Portal „Focus Online“ tätig. Die Kolumne heißt „Weitergedacht: Die Wagenknecht-Kolumne“ und erscheint einmal im Monat, wie der Konzern Hubert Burda Media am Mittwoch in München mitteilte. Darin behandele die 50-Jährige, die zu den prominentesten Vertreter ihrer Partei in Deutschland zählt, aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen im Zeichen der Corona-Krise. Eine Sprecherin der Links-Fraktion im Bundestag bestätigte die Pläne.

 

Die Kolumne von Wagenknecht, die bis November 2019 Linken-Fraktionschefin im Bundestag war und jetzt Bundestagsabgeordnete ist, erscheint in der Rubrik „Deutschland, Deine Chancen“, das das Medienhaus als Chancen-Think-Tank bezeichnet. Dort sollen noch weitere Politiker, Intellektuelle, Wissenschaftler oder Tech-Experten zu Wort kommen.