Weitere Meldungen

Pressefreiheit dpa - Deutsche Presseagentur GmbH

Mord an Khashoggi: Reporter ohne Grenzen hofft nach US-Bericht auf Bestrafung des Kronprinzen

„Wir dürfen zudem nicht vergessen, dass der Kronprinz und weitere hochrangige Vertreter des Königshauses auch für die systematische und weitreichende Verfolgung von Journalistinnen und Journalisten verantwortlich sind. Derzeit sind in Saudi-Arabien mindestens 33 Medienschaffende willkürlich inhaftiert", sagte Geschäftsführer Christian Mihr.