TXT I PDA I Print I Full

newsroom.de - nachrichten für journalisten

Archiv30.01.2015

Junior PR-Berater in Düsseldorf gesucht

Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, Medien- oder Kommunikationswissenschaften werden vorausgesetzt.

Newsroom I 30.01.2015 I 15:30 (mehr)

BR startet digitale Heimatwelle

Der Bayerische Rundfunk setzt ab Montag auf Volksmusik und Tradition.

DPA I 30.01.2015 I 15:05 (mehr)

Facebook: Neue Datenschutz-Regeln trotz Protest in Kraft getreten

Mit neuen Nutzungsbedingungen will das Netzwerk Werbeeinblendungen noch gezielter auf die Nutzer abstimmen. Wer als Facebook-Anwender damit nicht einverstanden ist, muss einen harten Schnitt machen.

DPA I 30.01.2015 I 14:35 (mehr)

Wie glaubwürdig ist eine Behörde als Quelle?

Hochkarätig war der „Mainzer Medien Disput“ in Berlin besetzt. Die Suche nach Antworten auf die Frage „Black Box NSU – Warum ist die Aufarbeitung des rechtsextremen Terrors gescheitert?“ gestaltet sich aber weiterhin als schwierig. Von Christoph Nitz.

Newsroom I 30.01.2015 I 14:13 (mehr)

Internet-Auftritt der "Rhein-Zeitung" wird komplett kostenpflichtig

Die Koblenzer "Rhein-Zeitung" führt eine umfassende Bezahlschranke für ihren Online-Auftritt ein.

DPA I 30.01.2015 I 14:10 (mehr)

Hohe Auszeichung: Bert-Donnepp-Preis für Ulrike Simon

Ihre Stärke ist die Recherche, das scharfe Wort und ihre jahrelange Erfahrung. Ulrike Simon, Medienjournalistin aus Berlin und eine der besten Kennerinnen der Medienszene, wird mit dem Bert-Donnepp-Preis 2015 ausgezeichnet.

Newsroom I 30.01.2015 I 13:54 (mehr)

Für gekaufte Postings steht die Ampel auf Rot

Die Unsicherheit gegenüber der Echtheit von Postings steigt. User fühlen sich betrogen.

Newsroom I 30.01.2015 I 13:00 (mehr)

Schock nach Geiselnahme in TV-Studio

Kurz vor 20 Uhr: Die Niederländer wollen Nachrichten sehen. Stattdessen erscheint ein Störungszeichen. Dann sehen sie Szenen einer bizarren Geiselnahme im TV-Studio. Nun fragt sich das Land: Wie konnte das geschehen?

DPA I 30.01.2015 I 12:30 (mehr)

Neuer ZDF-Staatsvertrag frei zur Anhörung

Politiker sollen künftig weniger Einfluss auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk haben.

DPA I 30.01.2015 I 12:10 (mehr)

Industriemagazin Verlag startet mit Paid Content

Einzelne Artikel sowie ganze Dossiers werden gegen Bezahlung online erhältlich sein.

Newsroom I 30.01.2015 I 11:50 (mehr)

"Titanic" verkauft nach Anschlag auf "Charlie Hebdo" mehr Hefte

Der Einzelverkauf des Satiremagazins steig von rund 45.000 Stück auf knapp 100.000 verkaufte Exemplare. Im neuen Heft ist eine Mohammed-Karikatur geplant.

DPA I 30.01.2015 I 08:40 (mehr)

Google verdient Milliarden - und bleibt unter den Erwartungen

Die Geldmaschine Google liefert einen Milliardengewinn nach dem anderen. Trotzdem unterbietet der Internetriese bereits zum fünften Mal in Serie mit seinen Quartalszahlen die Erwartungen der Analysten.

DPA I 30.01.2015 I 07:55 (mehr)

Mira Award für Monica Lierhaus

Die Journalistin hatte in der Sendung "Monica Lierhaus trifft..." prominente Sportpersönlichkeiten interviewt.

DPA I 30.01.2015 I 07:40 (mehr)

Europaratsversammlung fordert verstärkten Schutz für Journalisten

Die parlamentarische Versammlung des Europarates hat nach den Terroranschlägen auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" einen besseren Schutz für Journalisten gefordert.

DPA I 30.01.2015 I 00:20 (mehr)

Vor 234567891011121314 Tagen