Regionales Nachwuchsjournalismus

Niedersächsischer Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische und kreative Rundfunk-Leistungen, u.a. in den Kategorien Information, Unterhaltung, Förderpreis Volontäre.

 

Rückblick: Der Preis wird bereits seit 1994 vergeben. Bis 2011 erfolgte die Preisvergabe unter dem Namen "Niedersächsischer Hörfunkpreis" im Hörfunkbereich.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM)
Einsendeschluss
01.07.2020

Weitere Journalistenpreise in Regionales