Ausbildung
Newsroom

Journalistenworkshop: Die Reportage

Das dreitägige Seminar der BJS Berliner Journalistenschule startet am 17. November 2021.

Berlin – Nach einer gründlichen Einführung in die Königsdisziplin des Journalismus, die Reportage, schwärmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus, sie beobachten, hören, fühlen. Zurück in der BJS, verfassen sie ihre Reportagen und versuchen so, über ihr Erlebnis und deren lebendige Beschreibung die Hintergründe eines Themas zu erhellen. Mit dem Dozenten und in der Gruppe diskutieren sie ihre Texte.


Das dreitägige Seminar der BJS Berliner Journalistenschule startet am 17. November 2021. Die Teilnahmegebühr beträgt 730 Euro.

 

Details

Nützliche „Journalisten-Werkstätten“ zum Thema aus dem Medienfachverlag Oberauer.

    

Weitere Workshops

Die Workshop-Liste von newsroom.de wird laufend aktualisiert. Die neuen Angebote und eine Übersicht können als Workshop-Newsletter abonniert werden.