TXT I PDA I Print I Full

newsroom.de - nachrichten für journalisten

Archiv19.05.2015

"FAZ"-Architekteurkritiker Dieter Bartetzko gestorben

Der Architekturkritiker der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", Dieter Bartetzko, ist tot.

DPA I 19.05.2015 I 20:20 (mehr)

Lammert bemängelt zu knappe Bundestags-Berichterstattung

ARD und ZDF haben zugesagt, bei Phoenix die Live-Übertragung aus dem Bundestag auszuweiten. Parlamentspräsident Lammert kritisiert, das sei aber in diesem Jahr bisher nicht so gewesen.

DPA I 19.05.2015 I 18:40 (mehr)

De Maizière: Zeitungen sollten "Lügenpresse" nicht auf sitzen lassen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Lokal- und Regionalzeitungen dazu aufgerufen, sich gegen Schmähungen als "Lügenpresse" zur Wehr zu setzen.

DPA I 19.05.2015 I 16:00 (mehr)

Redakteur in Köln gesucht

Erwartet werden eine sichere Beherrschung radiophoner Formen des Musikjournalismus und breitgefächerte Repertoirekenntnisse der U-Musikszene.

Newsroom I 19.05.2015 I 15:55 (mehr)

"heute +" startet im TV verhalten

Jung und frisch will sie sein - die neue ZDF-Nachrichtensendung "heute +". Dieses Versprechen hielt sie. Die Premiere sahen etwas weniger Zuschauer, als es im Schnitt bei der Vorgängersendung "heute nacht" gewesen waren. Reaktionen: Meist Lob, von einigen auch Kritik.

DPA I 19.05.2015 I 10:30 (mehr)

Apple gab Pläne für TV-Gerät bereits vor einem Jahr auf

Ein Apple-Fernseher war jahrelang ein Phantom: Immer wieder wurde von Prototypen und Produktionsplänen berichtet - doch er tauchte nie auf. Jetzt schreibt das "Wall Street Journal", Apple habe lange an einem TV-Gerät gearbeitet, aber das Vorhaben dann doch gestoppt.

DPA I 19.05.2015 I 09:20 (mehr)

Vergleich zwischen Kachelmann und "Bild" gescheitert

Die Kammer des Landgerichts Köln hatte im Februar durchblicken lassen, dass sie in 26 Fällen bei Print und in 21 Fällen bei Online eine schwerwiegende Persönlichkeitsrechtsverletzung für möglich hält.

DPA I 19.05.2015 I 07:00 (mehr)

Das Notel - Wie Nordkoreaner die Informationsblockade umgehen

Mit Strafandrohungen will Nordkoreas Regime verhindern, dass die Bürger südkoreanische oder amerikanische Filme ansehen. Doch die Informationsblockade bröckelt schon seit Jahren. Auch neue Hardware hilft den Menschen, Informationen aus dem Ausland zu erhalten.

DPA I 19.05.2015 I 06:10 (mehr)

Mohammed-Zeichner Luz verlässt "Charlie Hebdo"

Renald Luzier ist eins der bekanntesten überlebenden Redaktionsmitglieder. Er zeichnete das Titelbild der ersten Ausgabe nach dem islamistischen Anschlag, das einen weinenden Propheten Mohammed zeigte.

DPA I 19.05.2015 I 03:10 (mehr)

Vor 234567891011121314 Tagen